Schriftgröße

Osterhofener Zeitung vom 28.08.2012

Wellenreiten auf der Donau

Ferienspaß der Wasserwacht: Im Rettungsboot unterwegs

 - Eine Mordsgaudi hatten die Kinder bei ihren Fahrten mit den Rettungsbooten. - Foto: Wirler
Eine Mordsgaudi hatten die Kinder bei ihren Fahrten mit den Rettungsbooten. - Foto: Wirler

Osterhofen/Loh. "Im Rettungsboot unterwegs" - dieses Angebot der Wasserwacht zum Ferienprogramm haben sich über 50 Kinder aus Osterhofen und Eichendorf nicht entgehen lassen. Mit dem Bus wurden die Ferienkinder nach Loh bei Ottach gebracht, wo sie die Boote besteigen durften. vor dem Start wurden die Kinder über das Verhalten beim Ein- und Aussteigen, auf dem Boot und am Ufer aufgeklärt. Dann nur noch schnell die Schwimmwesten angelegt - und ab ging’s!

Mit den drei Einsatzbooten der FF Neßlbach sowie der Wasserwacht Ortsgruppe Osterhofen und Eichendorf flitzten die jungen Bootsmänner und -frauen quer über die Donau, sprangen über Wellen und winkten im Vorbeifahren den großen Dampfern zu: "Wir sind richtig gesprungen!" und "Der eine Dampfer da vorne hat Wellen gemacht, die waren größer als ich", hörte man die Kinder nach dem Abenteuer stolz berichten.

Hoch im Kurs stand vor allem die "Gummisau" der Wasserwacht Ortsgruppe Eichendorf: Im Gummiboot wurde man schließlich nasser, als in den großen Rettungsbooten! Zurück ans Ufer konnte die Kinder da nur der Hunger treiben. Mittags gab es für alle Wasserratten frisch hergerichtete Wurst- und Käsesemmeln zu kalten Getränken. Für die Leckermäuler stellten die Betreuer Kuchen bereit. Mit vollem Bauch kletterten die Jungs wieder zurück aufs Boot, die Mädls erkundeten da lieber das Donauufer bei einem Spaziergang, begleitet von strahlendem Sonnenschein. Auch ein herrenlos treibendes Floß aus blauen und gelben Fässern zogen die Donaupiraten ans Ufer und meldeten es gleich der Wasserschutzpolizei Deggendorf.

Bei diesem Ferienprogramm waren sich alle Kinder sich einig: "Da wollen wir nächstes Jahr wieder mit!" - oz

Artikel aus Osterhofener Zeitung vom 28.08.2012

Suche

Jugendwasserwacht und Jugendarbeit

Sie und Ihr Kind interessieren sich für die Kinder- und Jugendgruppe der Wasserwacht?

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, ob die Wasserwacht als Verein für Ihr Kind geeignet ist, finden Sie hier einige Informationen über uns.

Alle Kinder sind herzlich dazu eingeladen uns in den Trainingsstunden zu besuchen und in unsere Gemeinschaft hinein zu schnuppern.

Neues auf der Website

TEAM BAYERN

Helfen, wenn es nötig ist, mit den Fähigkeiten, die jeder Einzelne mitbringt. Das ist das Team Bayern. Damit im Fall des Falles geholfen werden kann: Jetzt schon anmelden. Und wenn sich was geändert hat , hier Daten aktualisieren. Jetzt fürs TEAM BAYERN Anmelden

Abnahme Totenkopf (Stunden-schwimmer)

Haben Sie Interesse daran, das "Totenkopf (Stundenschwimmer)"-Abzeichen abzulegen? Wenn ja, wir in der Wasserwacht Ortsgruppe Osterhofen geben Ihnen die Möglichkeit dazu. Weiter lesen »