Schriftgröße

Osterhofener Zeitung vom 15.02.2010

Endlich eine Sauna zum 0-Tarif

Osterhofener Faschingszug lockte tausende von Besuchern an - Disco auf dem Stadtplatz

Von Doris Able

 - Die starken Männer und Frauen der Wasserwacht grüßen von ihrem Wikingerschiff.
Die starken Männer und Frauen der Wasserwacht grüßen von ihrem Wikingerschiff.

Osterhofen. „Heit is so a scheena Tag“... dröhnt es aus den Lautsprechern, DJ Freddy heizt die Stimmung an, eine Polonaise windet sich durch den Faschingsmarkt. Tausende von Besuchern drängen sich am Straßenrand, um den Osterhofener Faschingszug 2010 mitzuerleben. Da hat sich eine ganze Schafherde versammelt, die Teletubbies stehen Seite an Seite mit Teufeln, Hexen und anderen schaurigen Gestalten, Sträflinge wippen mit Scheichs im Takt der Musik. Endlich sichtet DJ Freddy in der Vorstadt die Zugspitze - Günther Gotzler, der seit 26 Jahren den Faschingszug mit dem Hochrad anführt. 39 Fußgruppen und Wägen folgen. Themen gab’s grad genug - aus Osterhofen und der ganzen Welt. Wer Osterhofens neue Skyline kennenlernen wollte, konnte sich dank Theaterverein ein davon Bild machen, wie die riesigen Türme der Leuchtenbergpassage aussehen sollen. Doch wie immer die Krux an der Geschichte: Investoren fehlen. Wer Interesse hat, kann sich unter www.trostlos.de i nformieren.

Die Stadtmitte mag veränderungsbedürftig sein, doch ein wichtiges Bedürfnis der Bürger ist erfüllt. Oho, oho, jetzt hat Osterhofen wieder ein offenes Kloo... Let’s Party in Osterhofen und net woanders forderte der Racketclub Osterhofen, während das Bürgerbegehren um die Sauna mit JU und den Dorffreunden Ruckasing gleich zwei Vereinen die Umsetzung wert war. Diejenigen, die dagegen gestimmt haben, mögen ihre Entscheidung angesichts einer leicht bekleideten „Paris Hilton“ in der beheizten Glaskabine auf dem JU-Wagen vielleicht bereut haben, während die Ruckasinger eine Finanzierung zum O-Tarif anboten: Sie setzen statt dessen auf Schweinebraten, Kraut und Hopfensaft, die geben der Ruckasinger Sauna Kraft.

Wenn der Turm der Altenmarkter Basilika vor zwei Jahren beim Sturm Emma umklappbar gewesen wäre, wie auf dem Wagen der KLJB Altenmarkt dargestellt, wäre das Unglück vielleicht nicht so gekommen. Kommen wird dagegen wohl der Nacktscanner, den die Kolpingfamilie schon mal im Feldversuch erprobte. Die Schweinegrippe hat zugeschlagen, das Dackeldorf Gergweis ist tot, es lebe das Biber-Dorf, sämtliche Bewohner sind zu Nagetieren mutiert. Die FF Gergweis fuhr mit dem Bibermobil den Schnaps brennenden Biber vor. Die SPD nahm sich der politischen Tragödie um die Bayern LB an, Wickie und die starken Männer hatten es bis zum Osterhofener Faschingszug geschafft. Asterix und Obelix samt ihrem gallischen Dorf setzte der Trachtenverein ein Denkmal, Schumi rollte mit seinem neuen Formel-1-Flitzer durch die Straßen und auch Scheichs von Dubai waren extra angereist, um ihren 828-Meter-Turm Burj Chalifa zu präsentieren. Vielleicht finden sich ja in Niederbayern ein paar Sponsoren für die krisengeschüttelten Araber.

Dies und noch viel mehr - zwei Stunden war der Gaudiwurm unterwegs. Doch damit war nicht lange nicht Schluss. Auf dem Stadtplatz und in der Stadthalle ging es bis zum Abend rund mit Musik, Tanz und guter Stimmung, zu der auch die Faschingsgesellschaften von Pleinting und Schöllnbach beitrugen.

Artikel aus Osterhofener Zeitung vom 15.02.2010

Suche

Jugendwasserwacht und Jugendarbeit

Sie und Ihr Kind interessieren sich für die Kinder- und Jugendgruppe der Wasserwacht?

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, ob die Wasserwacht als Verein für Ihr Kind geeignet ist, finden Sie hier einige Informationen über uns.

Alle Kinder sind herzlich dazu eingeladen uns in den Trainingsstunden zu besuchen und in unsere Gemeinschaft hinein zu schnuppern.

Neues auf der Website

TEAM BAYERN

Helfen, wenn es nötig ist, mit den Fähigkeiten, die jeder Einzelne mitbringt. Das ist das Team Bayern. Damit im Fall des Falles geholfen werden kann: Jetzt schon anmelden. Und wenn sich was geändert hat , hier Daten aktualisieren. Jetzt fürs TEAM BAYERN Anmelden

Abnahme Totenkopf (Stunden-schwimmer)

Haben Sie Interesse daran, das "Totenkopf (Stundenschwimmer)"-Abzeichen abzulegen? Wenn ja, wir in der Wasserwacht Ortsgruppe Osterhofen geben Ihnen die Möglichkeit dazu. Weiter lesen »